Zwischen Panik und Gleichgültigkeit

Zum ersten Mal nach Ende des zweiten Weltkrieges hat der JGHV seinen Verbandstag abgesagt. Frühjahrsprüfungen finden nicht statt. Richterschulungen fallen aus. Eine Telefonkonferenz des JGHV-Präsidiums jagt die nächste. Hamsterkäufe bei Klopapier, Mehl und Hundefutter. Fragen und keine Antworten – ein Virus lähmt die Welt. Und wir? Mittendrin!

Das Jagdgebrauchshundwesen – 120 Jahre Jagdgebrauchshundverband e.V.

JGHV-Ehrenpräsident Heinrich Uhde hat aus Anlass des 120-jährigen Jubiläums des JGHV die Geschichte des Jagdgebrauchshundewesens fortgeschrieben und seine Entwicklung bis in die Gegenwart dargestellt.
In der dritten Auflage des Standardwerkes wird aber nicht nur die Geschichte des Jagdgebrauchshundewesens beschrieben, sondern auch die verschiedenen Jagdhunderassen, ihre Aufgabengebiete, die Verhaltensbiologie, die Ausbildung und Prüfung, Zucht, Haltung, Ernährung und Krankheiten. Abgerundet wird das Werk durch Kapitel zu Recht und Kunst rund um den Hund.

JGHV-Hauptversammlung am 22. März 2020 findet nicht statt!

Das Präsidium des Jagdgebrauchshundverbandes e.V. hat vor dem Hintergrund der angespannten Lage zum neuartigen Coronavirus, in enger Absprache mit zahlreichen Zuchtvereinen und den Vertretern der Jagdgebrauchshunde­vereine, am 12. März 2020 beschlossen, den Verbandstag am 22. März 2020 und die JGHV Veranstaltungen am Vortag abzusagen.

Keine Frühjahrsprüfungen bis zum 19. April 2020!

Das Präsidium des Jagdgebrauchshundverbandes e.V. (JGHV) hat vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung und der angespannten Lage zum neuartigen Coronavirus, in enger Absprache mit zahlreichen Zuchtvereinen und den Vertretern der Jagdgebrauchshundevereine, am 16. März 2020 beschlossen, seine Mitgliedsvereine dringlichst zu bitten ab sofort keinerlei Frühjahrsprüfungen durchzuführen. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 19. April 2020 in allen Bundesländern und ist auch dort anzuwenden, wo bis dato noch kein behördliches Veranstaltungsverbot besteht.

Das Lederband GmbH, Weinheim

Das Lederband ist Tochterfirma eines Lederherstellers und produziert Halsbänder und Leinen aus hochwertigem Leder. Auf Grund vieler Nachfragen, hat Das Lederband auch eine kleine aber feine Serie an Jagdleinen in das Sortiment aufgenommen. Das natürliche und griffige Leder ist sehr robust und strapazierfähig. Gleichzeitig liegt es weich und geschmeidig in der Hand.

Sachkundenachweise 15. März 2020

Die Lage zum neuartigen Coronavirus ist derart dynamisch, dass inzwischen selbst der Prüfungstermin zum Sachkundenachweis kritisch überdacht werden musste. Aktuell fordert uns die Politik auf, jegliche gemeinsame Aktivität in geschlossenen Räumen, auch mit Gruppen unter 100 Personen, kritisch zu hinterfragen und stets eine sorgfältige Risikoabwägung vorzunehmen.

Anbei die vorläufige Seminarplanung 2020.

Bitte die Termine vormerken und sich frühzeitig anmelden.

Seminare 2020

JGHV e.V.