Qualifizierte Brauchbarkeit für Jagdhunde

Nach über einem Jahr der Vorarbeiten mit drei Regionalkonferenzen und vier Videokonferenzen mit den Kreisgruppen und nach ausführlicher Diskussion mit den Gremien des Jagdkynologischen Arbeitskreises (JKA) und in Abstimmung mit dem Präsidenten des Deutschen Jagdgebrauchs-hundverbandes (JGHV) hat das Präsidium des Bayerischen Jagdverbandes in seiner letzten Sitzung einstimmig die Einführung der neuen „Qualifizierten Brauchbarkeitsprüfungsordnung für Jagdhunde (QBPO)“ beschlossen. Die neue QBPO tritt am heutigen 01.02.2023 in Kraft; die bisher geltende BPO aus dem Jahre 1997 bleibt parallel daneben in Kraft.

Qualifizierte Brauchbarkeitsprüfung

Durchführungsordnung zur BP

JGHV-Seminare 2023

Für das Jahr 2023 hat der JGHV 4 Seminare geplant, die teilweise mit Unterstützung seiner Landesverbände und angeschlossener Vereine, teils direkt durchgeführt werden. Ganz herzlichen Dank für die Unterstützung unserer Fortbildungsarbeit.Foto Weiterbildung
 

JGHV Kalender 2023

Bald ist es wieder soweit. Der neue JGHV Kalender 2023 ist in Kürze versandfertig. Ein ideales Weihnachtsgeschenk für jeden Hundeführer!
Aber auch eine wunderbare Möglichkeit, verdienten Unterstützern im Jagdgebrauchshundwesen, wie z. B. den Revierinhabern, Revierführern, Prüfungsleitern und vielen verdienten Helfern, zum Weihnachtsfest "Danke" zu sagen.
Den Kalender können Sie bei unserem Geschäftsführer bestellen. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Auch in diesem Jahr sind auf dem Messestand der Jagd&Hund und der Internationalen Grünen Woche wieder Repräsentanten des JGHV. Den "Dienstplan" sehen Sie unten. Sollten wir nicht auf dem JGHV Stand anzutreffen sein, können wir aber von dort aus informiert werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.Snapshot2

Eindrücke von der Messe Jagd und Angeln in Wermsdorf (Sachsen) vom 01. - 03.10.2022. Vielen Dank an die Landesgruppe Sachsen, Silke Kippenberg mit ihrem Team.

18.600 Besucher und rund 200 Aussteller trafen sich bei guter Stimmung trotz teilweise heftiger Regengüsse an den drei Messetagen rund um die Jagdresidenz Schloss Hubertusburg. Die Jagd und Angeln fand das erste Mal im Freien statt, bot allen Beteiligten neue Erfahrungen und war ein voller Erfolg in einem ganz besonderen Ambiente. Gerade Programmangebote wie die Jagdfalknerei, die Jagdhundearena, das Grilldorf und die Optikmeile waren Besucherattraktionen.

Vom 08. bis 12.12. öffnet die Pferd&Jagd in Hannover endlich wieder ihre Pforten. 22 Rassehundezuchtverbände und der JGHV sind wieder mit Messeständen vertreten.Täglich werden die Hunderassen auf der Bühne vorgestellt. Am Freitag, dem 09.12. um 14:00 Uhr präsentiert Anja Blank den hohen Ausbildungsstand der ASP Kadaversuchhunde.

Wir freuen uns auf viele Besucher.
Bühnenprogramm

Mit Jagd- und Rettungshunden gemeinsam gegen die ASP

Wie die Ausbildung der ASP-Kadaversuchteams bei dem bundesweit einzigartigen Modellprojekt von JGHV und Bundesverband Rettungshunde (BRH) in Baden-Württemberg abläuft, erklären BRH-Präsident Jürgen Schart und Projektkoordinatorin Dr. Christina Jehle bei einer online Informationsveranstaltung am 14. September um 19 Uhr.